Jugendkommission (JuKo)

von links nach rechts: Leon, Ika, Lotte, Leon, Isa

Die Jugendkommission (JuKo) vertritt die Jugendlichen innerhalb der BAG und setzt sich für die bundesweite Vernetzung, den Austausch und die Partizipation zirkusbegeisterter Jugendlicher ein.

Die Jugendkommission setzt sich aus fünf Jugendlichen zwischen 14 und 26 Jahren zusammen, von denen drei von dem Jugendforum und zwei von der Mitgliederversammlung der BAG gewählt werden. Ein bis zwei Kommissionsmitglieder vertreten die JuKo im Vorstand und den Vorstand in der JuKo.

Die JuKo organisiert jedes Jahr das BundesJugendZirkusTreffen (BJZT), die JuNeZ Gala und gestaltet die jährliche Fachtagung der BAG aktiv mit. Außerdem veranstaltet die JuKo Arbeitstreffen, in denen Jugendliche mitwirken können. Durch diese Veranstaltungen wird ein Raum für Austausch und Vernetzung geschaffen, sowie ein niederschwelliges Angebot sich selbst zu beteiligen und die jeweiligen Projekte mitzugestalten.

Du hast Fragen zur JuKo oder eines ihrer Projekte?
Dann schreibe uns eine Mail an

Team der JuKo


Ika Schnyder

(sie/ihr)


Baden-Württemberg

Heimatzirkus
Jugend Circus Basilisk (Basel)

Aufgabenbereich
Organisation des BJZT, Vertreterin des Vorstandes in der JuKo / Vertreterin der JuKo im Vorstand

Kontakt

Hintergrund
Artistin

„Zirkus ist für mich ein Lebensgefühl, das ich als Artistin oder Trainerin mit anderen Menschen teilen möchte.“

Isa Manske

(alle Pronomen)


Baden-Württemberg

Hintergrund
Studentin der Sozialen Arbeit, freiberuflich im Bereich Zirkus/Theater tätig

„Das Gefühl, das man im Zirkus vermitteln bekommt, ist für mich unbeschreiblich und ich liebe es, dieses Gefühl weiterzugeben.“

Leon Johlitz

(er/ihm)


Nordrhein-Westfalen

Hintergrund
Zirkustrainer

„Für mich ist das schöne am Zirkus, dass es nicht darum geht besser als andere zu sein, sondern zusammen eine möglichst schöne Show zu gestalten, ganz ohne irgendeinen Wettbewerbs-Charakter.“

Leon Krämer

(er/ihm)


Baden-Württemberg

Hintergrund
Schüler, in der Ausbildung zur Juleica

„Das Wichtigste für mich am Zirkus ist das über Grenzen hinaus gehen, die Gemeinschaft und die Vielfalt an Menschen und Disziplinen, und mir macht es Spaß diese Werte, die der Zirkus hat, in der Zirkuspädagogik weiter zu geben.“

Lotte Linnebacher

(sie/ihr)


Hessen

Hintergrund
Lehramtsstudentin

„Zirkus ist für mich eine Vielfalt von Menschen, bei der jede*r mitmachen, sich austoben und verrückt sein darf.“

Von links nach rechts: Lia, Meo, Caro

Zusätzlich zu den regulären Mitgliedern der JuKo gibt es noch Beisitzende. Das sind derzeit:

Lia Dennenmoser (sie/ihr)

Baden-Württemberg
Heimatzirkus: Kinder- und Jugendzirkus Paletti

Meo Draxler (er/ihn)

Hessen
Heimatzirkus: Zirkus Datterino

Caro Helmig (sie/ihr)

Nordrhein-Westfalen
Heimatzirkus: Latibul